News

Brass meets Classic


Die Universal Brass Band Wil (UBB) lädt Sie am 17. Juni 2022 in den Gemeindesaal Widnau und am 19. Juni 2022 in die Tonhalle Wil zu einem musikalischen Leckerbissen ein. Die UBB führt ihre Konzertreihe „Brass meets.....“  fort, in dem sie sich auf eine musikalische Reise in vergangene Zeiten begibt. Mit Projekten der letzten Jahre wie „Brass meets Piano“ „Brass trifft Jodel“ oder „Brass meets Stars“ hat sich die UBB über die Grenzen der traditionellen Brass Band Musik hinweggesetzt.

Das Programm hätte ursprünglich als Doppelkonzert im Mai 2020 aufgeführt werden sollen, welches den Restriktionen aufgrund der COVID-19 Pandemie zum Opfer fiel. Wir freuen uns, Ihnen ein Konzertprogramm klassischer Komponisten nun im 2022 präsentieren zu dürfen. Unter anderem wird das Stück Rococo Variations von Edward Gregson zu hören sein. Ein eindrückliches Werk in sechs Sätzen, das Gregson als Auftragskomposition für den British Open Brass Band Championship 2008 in Birmingham geschrieben hat. Nebst diesem Hauptwerk ist das Konzertprogramm geprägt von Werken aus allen Musikepochen.

Wir freuen uns sehr das wir mit Aurelia Rosenberg eine hochkarätige Solistin engagieren konnten. Sie wird mit Klassikern wie dem Czardas ihre Violine zum glühen bringen.

Adventskonzerte 2021

Vize-Schweizermeister in der 1. Stärkeklasse

Was für ein tolles Wochenende am Brass Band Wettbewerb in Montreux. Die UBB holt sich mit einem gelungenen Vortrag und 93 Punkten den 2. Platz und darf sich als Vize-Schweizermeister in der 1. Stärkeklasse feiern lassen. Damit nicht genug. Unsere Flügelhornistin Andrea Rechsteiner holt sich mit ihrem perfekten Solo den heiss begehrten Solistenpreis. Herzliche Gratulation.

Ein ganz spezielles Dankeschön geht natürlich an unseren Dirigenten und Motivator Gian Stecher.

Konzertabsage - Brass meets Classic

Liebe Konzertbesucher, liebe Freunde der UBB. Auf Grund der aktuellen Corona-Situation und den neuen Verordnungen des Bundes und der Kantone müssen wir den Probebetrieb sowie die Konzerttätigkeit bis mindestens Ende 2020 einstellen. Das Konzert vom 01. November 2020 in der Tonhalle Wil findet nicht statt. Wir hoffen im 2021 wieder Konzerte für Sie veranstalten zu können.

Herzlichst Ihre Universal Brass Band

Konzertabsage infolge der Corona-Krise

Liebe Freunde der UBB

Auf Grund der aktuellen Bestimmungen des Bundes und der Kantone, ist es uns leider aus aktuellem Anlass nicht mehr erlaubt, den Probebetrieb aufrecht zu erhalten und Konzerte durchzuführen. Selbstverständlich halten wir uns an die aktuellen Weisungen und haben den Probebetrieb bis auf weiteres eingestellt. Eine Konzertvorbereitung ist unter diesen Umständen leider nicht möglich. Daher müssen wir bedauerlicherweise die geplanten Konzerte vom 9. & 10. Mai sowie die Teilnahme am Bezirksmusikfest Vignogn vom 23. Mai und die Teilnahme an der Marschmusik in Hittnau vom 5. Juli absagen. Ob weitere Auftritte abgesagt werden müssen und ob diese allenfalls zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden können, ist noch nicht absehbar. Wir hoffen jedoch, schon bald wieder schöne Konzerte für Sie durchführen zu dürfen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Treue zur UBB.

Ihre Universal Brass Band.